Leseempfehlung: Bankgeheimnis? Nicht für persönliche Daten!

© j. münch Fotolia.com

In dieser Woche habe ich einen Blogbeitrag auf www.datenschutzbeauftragter-info.de gelesen, auf den ich an dieser Stelle aufmerksam machen will. Darin geht es um den Gebrauch und Umgang mit persönlichen Daten durch eine regionale Sparkasse. Es wird deutlich, dass nicht nur Zeitungsverlage, Versandhändler oder Gewinnspielanbieter versuchen, sich umfassende Rechte zur Verarbeitung personenbezogener Daten einräumen zu lassen. Auch Banken möchten über das notwendige Maß hinausgehende Einwilligungen zur Nutzung persönlicher Daten bekommen. … weiterlesen …

Advertisements